Apr

26

Der 1. Törn mit der neuen Crew sollte bis an die Ostküste von Als gehen. Bei mäßigem Wind haben wir uns nach einem Gennaker-Killermanöver entschieden abzukürzen und in Horuphav festzumachen.

Wir liegen längsseits am Gästesteg und lassen uns Sandras Essen in der Abendsonne munden. – Lecker!

Comment Feed

No Responses (yet)



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.