Jul

24

Schon früh wurde der Anker gehoben und wir machten uns auf in die immer wieder tolle Bucht von Maasholm. Zuerst unter Motor, da der Wind gar zu schwach war. Schon nach einigen Meilen erwachte aber auch er und wir wurden vom Gennaker sanft gen Westen gezogen. Ein Traum wie wir trotz nur 3 Windstärken an vielen Booten vorbei zogen und schon kurz nach Mittag den Anker in der (bereits vollen) Bucht hinter Maasholm warfen.

Dort begann der Badespaß aufs neue und auch die Stadt mit ihrem schönen Töpferladen ließen wir uns wieder einmal nicht entgehen. Das Banana-Boo kam an diesem Tag noch einmal des Öfteren zum Einsatz.

Landgang

Landgang

Badespaß

Badespaß

 

Comment Feed

No Responses (yet)



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.